Graswarder Naturschutzgebiet Heiligenhafen

Naturschutzgebiet Graswarder Heiligenhafen

Graswarder Naturschutzgebiet Heiligenhafen

Ausflugsziel zum Naturschutzgebiet Graswarder in Heiligenhafen

Das mittlerweile seit 80 Jahren unter Naturschutz stehende Gebiet des Graswarder Heiligenhafen, umfasst den von Westen nach Osten verlaufenden Nehrungshaken mit einer Länge von ca. 2,5 km sowie die unmittelbar angrenzenden Watt- und Wasserflächen der Ostsee mit einer Breite von bis zu 300 Metern.

Neben den vielen verschiedenen Pflanzen auf der Salzwiese und dem Strandwall, gibt es im Naturschutzgebiet auch eine Sturmmövenkolonie zu sehen und je nach Jahreszeit auch viele andere Vogelarten. Es gibt viel zu lernen und zu entdecken. Wer es ganz genau wissen möchte, kann bei der Nabu Station eine Führung besuchen.

Jede dieser täglichen Führungen beginnt mit einem kurzen Film zur Geschichte und allgemeinen Einführung, und dann geht es auch schon auf Entdeckungstour in das Naturschutzgebiet. Hierbei braucht man alle seine Sinne, vom Probieren von Pflanzenteilen (selbstverständlich ungiftig) bis zum Halten einer kleinen Sturmmöve, ist alles dabei.

Außerdem erlebnisreich ist ein Spaziergang zum Zipfel des Graswarders. Dort erwartet euch eine Aussichtsplattform, von wo aus ihr viele Vogelarten beobachten könnt. Um für Abwechslung zu sorgen, geht ihr am besten den Sandweg entlang in und zurück direkt am Sandstrand. Die Wanderung dauert von Willem bis zur Ausssichtsplattform ca. 40min.

Info zum Naturschutzgebiet Graswarder in Heiligenhafen

Preislage

Insider Tipp

Für ein bisschen Vorfreude, könnt ihr den Graswarder-Film  “Ausflug in ein Paradies” hier ansehen

Öffnungszeiten

Führungen ab Ostern bis Oktober täglich um 10:30 und 15:00 Uhr

Telefon

04362 / 6947

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ausflug in ein Paradies – Film Naturschutzgebiet Graswarder

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Google Bewertungen Naturschutzgebiet Graswarder Heiligenhafen

  • Nach einem kleinen Spaziergang die Seele baumeln lassen, auf dem schönen Aussichtsturm. Ruhe und Gelassenheit genießen, und dabei noch die Vogelarten per Foto kennenlernen. Super schöne Aussicht, vor allem weit!!! Bei Sonne und klarem Wetter einfach super! Gegen eine kleine Spende, die sich lohnt.

    Nicole B. Avatar
    Nicole B.
    29/07/19

    Die Lebewesen tun nicht immer das, was man sich erhofft. Je nach Wetter sind die Vögel eben zum Beobachten - oder eben nicht. Dennoch bekommt man das maximale geboten, was möglich ist. Wir bekamen eine Präsentation und Filme zu sehen, untermalt mit persönlicher Erklärung und Beantwortung der aufkommenden Fragen. Unser Guide war super freundlich und hat viel erzählt. Bei der Vogelbeobachtung hat er uns auf die verschiedenen Arten aufmerksam gemacht und die Lebensweisen erklärt. Gut fand ich die Aufklärung zu den Auswirkungen des Tourismus und der Bebauung des Warders. Rundum eine schöne Situation, die man nicht oft erleben kann - und wenn's so weiter geht wie bisher irgendwann gar nicht mehr😭. Seid ihr hier, dann nehmt euch einen Besuch des NABU vor und überdenkt das alles nochmal. Ich würde diese Beobachtungswarte wieder besuchen und eine Spende dort lassen. Das tut keinem weh und hilft im Endeffekt auch uns Menschen, wenn die Natur geschützt wird.

    C- A. Avatar
    C- A.
    22/07/19

Unsere Ferienwohnung in Heiligenhafen